Top-Aktuell

Staatsligafinale 2018 der Herren in Stallhofen
Staatsligafinale 2018 der Herren in Stallhofen

Der unglaubliche Erfolgslauf der Voitsberger geht weiter - seit dem Gewinn des Staatsmeistertitels auf Eis im Winter 2016/17 ist die Mannschaft aus der Steiermark ungeschlagen. Nach dem Vorjahreserfolg in Krieglach gelang es dem ESV Kowald Voitsberg im "Finale Dahoam" auch den Staatsliga-Titel erfolgreich zu verteidigen.

Noch eine Serie fand seine Fortsetzung - der EV Seiwald Rottendorf bleibt ewiger Zweiter, verlor das Finalspiel gegen Kowald Voitsberg mit 6:2. Geteilter 3. Platz für den 1. ESV Fresing (Halbfinal-Niederlage gegen Kowald Voitsberg 15:27) und für die SU Guschlbauer St. Willibald (15:27 gegen EV Rottendorf).

Weiterlesen …

BUNDESLIGA II West - zwei Salzburger Mannschaften steigen auf
BUNDESLIGA II West - zwei Salzburger Mannschaften steigen auf

Beim Bundesliga II West-Turnier in Straßwalchen schaftten zwei Mannschaften des Salzburger Landesverbandes den Aufstieg in die Bundesliga 1. ESV Zederhaus siegte im Finalspiel geben ESC Wolfgrub mit 12:6.

Beide Mannschaften spielen im nächsten Jahr in der BULI 1.

Auf den Steherplätzen 3-5 der SC Breitenwang (T) und die beiden Oberösterreichischen Mannschaften SU Treubach/Rossbach und SU Schardenberg.

Weiterlesen …

BUNDESLIGA II Ost - Wenigzell (St) vor St. Peter (K)
BUNDESLIGA II Ost - Wenigzell (St) vor St. Peter (K)

Am Wochenende spielte die Bundesliga II - Gruppe Ost in Klagenfurt. Als Sieger ging der Steirische Landesmeister 2018 SSV UNION WENIGZELL hervor. In der Aufstellung Patrick und Christoph Mayerhofer, Manuel Ganster, Patrick Hackl und Dominik Weidinger besiegten die Oststeirer im letzten Spiel auf Bahn 1 die ER ST. PETER HONEYWELL BALU mit 17:9. Die Kärntner steigen als Zweiter ebenso auf. Im Steirisch-Kärntnerischen Duell um Platz 3 zwischen ESV Europlay Deutschfeistritz und GSC Liebenfels behielt ebenfalls die Steirische Mannschaft die Oberhand und wurde Dritter. 

Weiterlesen …

News